Farblichttherapie - Homepage Avataris-Therapie - Seelencoaching - WAVE-Healing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Farblichttherapie

Therapien

Farblichttherapie mit dem PhotonWave®

Lichttherapie mit dem PhotonWave hat einen großen Einfluss auf das autonome Nervensystem, worüber viele Körperfunktionen gesteuert werden.

Wenn durch die Simulation mit flackerndem und farbigem Licht durch die Augen eine erneute Aktivierung der neurovisuellen Bahnen erfolgt, kann es zur Gesundheitsanregung kommen und für eine optimale Leistungsentfaltung sehr wirkungsvoll sein.

Die Farblichttherapie wird begleitend eingesetzt mit bemerkenswerten Resultaten bei:

- Traumata und deren psychischen Begleiterscheinungen

- Psychosomatischen Beschwerden

- Depressive Verstimmungen

- Migränepatienten

- Schlafstörungen

- Angststörungen

- Gewichtsprobleme

- Burn-out Symptomatik

- zur Kinderwunsch Behandlung

- Einschwingung von Farbfrequenzen auf Heilmittel


Wie lange dauert eine Behandlung?

Eine Farblicht Sitzung dauert je nach Anzahl der notwendigen Farbkombinationen 10 - 15 Minuten und ist eine gute Ergänzung zu bestehenden Therapiemethoden.

Durch das kinesiologische Austesten kann ermittelt werden, in welchen Abstand und Zeitraum die Behandlungen erfolgen sollten für die optimale Heilwirkung.

Nach wie vielen Sitzungen fühlt man Resultate?

Patienten mit psychischen Belastungen sprechen meistens deutlich nach wenigen Sitzungen darauf an.

Falls Sie sich gleichzeitig in anderen Behandlungen befinden, stimmen Sie dies ggflls. bitte mit den  jeweiligen Therapeuten ab.

Gibt es Nebenwirkungen?

Es gibt bisher nur positive Reaktionen auf die Lichtbehandlung. Die Farb- und Lichtbehandlung kann immer mit anderen Therapieformen kombiniert werden.

Obwohl die Wirksamkeit von Licht-Therapie und Farblicht-Simulation seit Jahrhunderten weitgehend bekannt ist, bedenken Sie bitte folgendes:

Alle körperlichen Beschwerden und jede Krankheit benötigt grundsätzlich medizinische und professionelle Abklärung.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü